Benzin im Blut

Zwanzig Jahre war Willi Weber der Manager von Michael Schumacher. Er hat ihn entdeckt, gefördert und zum Rekordweltmeister gemacht. Doch bis Weber sein Vermögen in das junge Rennfahrertalent stecken konnte, kassierte er so manche verrückte Niederlage. Hier schreibt er über seine einzigartige Karriere vom Losverkäufer und Cognac-Vertreter zum millionenschweren Unternehmer. Und er erzählt von zwei Träumern – einem grünen Jungen aus Kerpen und einem Gastronom aus Regensburg –, die zusammen zum erfolgreichsten Formel-1-Gespann der Welt aufstiegen.

„Ich war Kellner, Chauffeur, Obdachloser, Losverkäufer, Barkeeper, Cognac-Vertreter, habe im Teppichladen gearbeitet, eine Oben-ohne-Bar besessen und einen Autohandel betrieben. War bankrott und bin auferstanden von den Toten mit Schweinshaxen und Klosterbier. Mein Hobby, meine Leidenschaft sind schnelle Autos, sie brachten mich in die Formel 1, lange bevor ich Michael Schumacher traf.

Dies ist meine Auto-Biografie. Michael war und ist mein bester Freund. Mit ihm hatte ich die schönste und intensivste Zeit meines Lebens. Es ist mir ein Anliegen zu zeigen, wer Michael Schumacher, mit dem ich zwanzig Jahre meines Lebens in eheähnlichen Verhältnissen verbracht habe, wirklich war. Seiten von ihm zu beleuchten, die noch nie beleuchtet worden sind. Dennnoch, dies ist kein Michael-Schumacher-Buch. Dies ist ein Buch über das Schicksal zwei Träumer, die zusammen zum erfolgreichsten Formel-1-Gespann der Welt wurden. Was wäre der eine ohne den anderen? Bitte urteilen Sie selbst.“

Autor
Willi Weber
, geboren 1942 in Regensburg, ist Sportmanager und Unternehmer. Er betrieb einen Autohandel, baute einen Rennstall auf und war erfolgreicher Gastronom. Zu seinen bekanntesten Mandanten zählten neben Michael Schumacher auch dessen Bruder Ralf, Timo Scheider, Jutta Kleinschmidt, Nico Hülkenberg und das Model Naomi Campbell. Er lebt mit seiner Familie in Stuttgart.

Benzin im Blut
Autor: Willi Weber
304 Seiten, gebunden
Lübbe
Euro 20,00 (D)
ISBN 978-3-431-05020-2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen