Der Polizeiminister – Joseph Fouché 1759-1820

Kaum einer geschichtlichen Gestalt wird so viel Schlechtigkeit nachgesagt wie Joseph Fouché. Man nannte ihn den größten Opportunisten der Weltgeschichte und verbindet mit seinem Namen immer noch Erinnerungen an die Perfektionierung des Polizeistaates. Als einzigem führenden Politiker der Französischen Revolution gelang es Fouché, durch geschickte Taktik, Skrupellosigkeit und Nervenstärke zu überleben und sich bis zur Wiedereinsetzung der Bourbonen in der politischen Führung des Landes zu behaupten …

Dieser eindrucksvolle Historienfilm über den Mann, der anfangs ein gemäßigter Girondist war, dann aber zum radikalen Jakobiner und schließlich berüchtigter Polizeiminister Napoleons I. wurde, bekam von der damaligen Presse großes Lob.

Der Polizeiminister – Joseph Fouché 1759-1820
FSK 12 J.
ca. 93 Min.
Pidax
Regie: Günter Gräwert
Darsteller: Ferdy Mayne, Wolfgang Büttner, Franz Rudnik, Karin Anselm, Paul Hoffmann, Otto Kurth, Walter Richter, Herbert Steinmetz, Dagmar von Kurmin, Alexander Hegarth, Jochen Schmidt, Ernst von Klipstein, Wolfgang Weiser, Joachim Rake, Rolf Schimpf, Hubert Suschka, Marlies Draeger, Fritz von Friedl
Ton: Dolby Digital 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen