Wenn das »Smart Home« zum Horror-Haus wird: »Die Stimme« ist ein raffiniert-gruseliger Psychothriller über eine Sprach-Assistentin mit erschreckendem Wissen und Fähigkeiten.

Die 33-jährige Jo ist ihrer Scheidung bei ihrer besten Freundin Tabitha eingezogen, in deren Wohnung verschiedene “Home Assistants” den Alltag unterstützen. Jo fühlt sich einsam und spricht deshalb gerne mit den Geräten. Aber dann geschieht das unvorstellbare. Jo ist schockiert, als die digitale Home Assistentin Electra sie ohne Aufforderung anspricht. Unmöglich kann eine harmlose Software vom Furchtbarsten wissen, das Jo jemals passiert ist!

Jamie war ein junger Mann, den sie und Tabitha vor Jahren auf dem Glastonbury Festival kennengelernt hatten. Er nahm dort die gleichen Drogen wie sie, starb aber in der Folge davon. Die beiden Frauen hatten beschlossen, nie wieder über den Vorfall zu sprechen. Am nächsten Tag redet sich Jo erfolgreich ein, dass sie durch ihren Alkoholkonsum am Abend zuvor eine betrunkene Vision hatte.

Doch Electra weiß nicht nur Dinge – sie tut auch Dinge, zu denen sie nicht in der Lage sein sollte: Freunde und Eltern erhalten Textnachrichten mit wüsten Beschimpfungen, Jos Bankkonto wird leergeräumt, die Kreditkarte überzogen …

Zum ersten Mal seit Jahren muss Jo wieder an ihren Vater denken, der unter heftigen schizophrenen Schüben litt und sich schließlich das Leben nahm. Kann es sein, dass sie sich die Stimme nur eingebildet hat? Von ihrem letzten Geld kauft sich Jo heimlich ein zweites Handy, mit dem sie der Kontrolle der Assistants zu entgehen hofft. Doch Electra ist noch lange nicht fertig mit Jo …

Autor
S.K. Tremayne
wurde in Devon geboren und lebt heute in London. Sein ursprünglicher Beruf als Reisejournalist bringt es mit sich, dass er die Schauplätze seiner Romane bestens kennt. Ihm gefällt es dort, wo normale Orte plötzlich bedrohlich werden – und wo das Unheimliche ins Leben normaler Menschen tritt. Sein erster Thriller Eisige Schwestern wurde sofort zum Bestseller. Heute werden seine Bücher in dreißig Sprachen übersetzt.

Die Stimme
Autor: S.K. Tremayne
400 Seiten, Broschur
Knaur
Euro 16,99 (D)
Euro 17,50 (A)
ISBN 978-3-426-22738-1

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen