Ein Fall für Dr. Morelle

Miss Nicholson, eine alte Dame, die mit ihrem Hund in Chelsea nahe des Flusses wohnt, erhält seit einiger Zeit unheimliche Anrufe. Es ist immer die selbe gruselige Stimme, die sich stets zur gleichen Nachtstunde meldet. Die Worte des unbekannten Mannes beunruhigen die Frau immens: „Hier spricht ein Freund! Seien Sie auf der Hut! Jemand ist scharf auf Ihr Geld! Man weiß von dem Geld, das sie bei sich versteckt halten und man wird vor nichts zurückschrecken! Nicht einmal vor einem Mord!“

Die Schritte, die Miss Nicholson immer hört, wenn es dunkel wird, sorgen bei ihr außerdem für Angst und Schrecken. Da die Polizei nichts unternimmt, wendet sich die alte Dame an den weltbekannten Psychiater Dr. Morelle, der sich gemeinsam mit seiner attraktiven und stets unternehmungslustigen Sekretärin des Falles annimmt …

Schauspieler und Autor Ernest Dudley erdachte sich die Figur des Gentleman-Psychiaters, der Psychologie, Hartnäckigkeit und Kriminologie miteinander verknüpft, um seine Fälle zu lösen. Die „Dr. Morelle“- Hörspielserie war in den 1940ern und 1950ern ein Riesenhit bei der BBC und hatte enorme Einschaltquoten. In der dreiteiligen deutschen Version verleiht Franz Schafheitlin der Titelfigur seine einprägsame Stimme. In einer Gastrolle ist auch René Deltgen mit an Bord, der als deutscher Paul Temple Millionen begeisterte.

Ein Fall für Dr. Morelle
Autor: Ernest Dudley
Sprecher: Franz Schafheitlin, Milia Fögen, Lieselotte Rau, René Deltgen, Kurt Haars, Ernst Ronnecker, Flory Jacobi, Hans Helmut Dickow, Kurt Haars
1 MP3-CD – ca. 126 Min.
Hörspiel
Pidax
Euro 13,99 (D)

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen