Friedrich Schiller – Der Triumph eines Genies [Blu-ray]

Der junge Schiller, dessen Leidenschaft dem Schreiben und Dichten gilt, muss unter Zwang auf die Militärakademie, ganzer Stolz des Herzogs von Württemberg. Über den militaristischen Alltag mit Zucht und Drill empört sich Schiller. Gespräche, Auseinandersetzungen oder gar Kritik werden unterdrückt, was für den jungen Rebellen unerträglich ist. Abgestoßen von dieser Brutalität schreibt er sein Drama »Die Räuber«, das er später anonym veröffentlicht.

Die Uraufführung in Mannheim wird ein großer Erfolg. Doch nach einer offenen Aussprache mit dem Herzog fällt er in Ungnade und muss das Land verlassen…

In der nationalsozialistischen Filmindustrie wurde eine Vielzahl von Historienfilmen gedreht. Dabei versuchten diese Produktionen nicht Geschichte in ihrer Komplexität darzustellen, sondern im Sinne der NS-Ideologie auf das Kinopublikum zu wirken. Biopics über deutsche Staatsmänner, Wissenschaftler und Künstler wie Friedrich Schiller waren besonders beliebt.

Friedrich Schiller – Der Triumph eines Genies
FSK 6 J.
108 Min.
WVG
Regie: Herbert Maisch
Darsteller: Horst Caspar, Heinrich George, Lil Dagover, Eugen Klöpfer, Paul Henckels
Blu-ray
Ton: DTS-HD 2.0
LC B

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen