Geheimnisvolles Wien

Wussten Sie, dass sich der Heilige Gral vielleicht in Wien befindet? Oder dass über Schönbrunn ein Energie-Pentagramm gelegt wurde? Und was bedeutet wohl das eingravierte Zeichen O5 an der Fassade des Stephansdoms?

Rätsel, Zeichen, Codes – Wien ist voller Geheimbotschaften. Gabriele Lukacs hat es sich zur Aufgabe gemacht, diese Mysterien zu ergründen. Auf den Spuren von Tempelrittern und Adeligen, Widerstandskämpfern und Künstlern sehen wir Wien mit neuen Augen. Über fünfzig Erkundungen beleuchten nicht nur rätselhafte Objekte und Gravuren, sondern auch die Geschichten dahinter – entschlüsseln wir gemeinsam unsere geheimnisvolle Stadt!

Mit Mystery-Tourguide Gabriele Lukacs durch die unbekannte Stadt. 51 Erkundungen in einer rätselhaften Stadt: vom Runentor des Kanzleramts bis zum Pentagramm in Schönbrunn.

Autorin
Gabriele Lukacs
fasziniert das Mystisch-Geheimnisvolle. Sie lebt und arbeitet in Wien als geprüfte Fremdenführerin im Team von www.wienfuehrung.com und bietet regelmäßig Mystery Tours zu den Schauplätzen der von ihr verfassten Titel an. Ihre reich bebilderten Bücher über Kraftorte und geheimnisvolle Plätze erscheinen seit 2008 bei Styria.

Geheimnisvolles Wien

Autorin: Gabriele Lukacs
208 Seiten, Broschur
Styria Verlag
Euro 27,00 (D)
ISBN 978-3-222-13708-2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen