Im Licht eines Meeres

im-lichtNatur und Fotografie – Eine Seelenreise zu mir selbst.
Norwegens wilde Natur – das Meer, die Wälder, und über allem Weite und Stille. Eine Frau sucht den Weg aus der seelischen Krise und entdeckt dabei die Fotografie. Die Natur und Tierwelt am Rande eines kleinen Fischerdorfs wird zum Motiv, und die Kamera entwickelt sich zur besten Freundin.
So entstehen Bilder voller Magie – vielschichtig, symbolträchtig, Ausdruck von Glück und Verzweiflung zugleich. Ganz langsam kehrt das Licht in Wenche Dahles Leben zurück …
Ein Buch, das berührt, verzaubert und Hoffnung schenkt.

Autor
Wenche Dahle
wurde 1969 in Flatanger geboren, einem kleinen Dorf an der norwegischen Küste. Dort lebt sie noch heute mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen. Sie ist gelernte Krankenschwester und hat einen Bachelor in Ästhetik. 2014 hielt sie ihre erste Kamera in den Händen – sie sollte ein guter Freund werden. Ihre Bilder, oft vielschichtig und geheimnisvoll, fanden großen Anklang in Norwegen und anderen europäischen Ländern. 2017 wurde sie Mitglied von NN, der norwegischen Naturfotografen-Vereinigung.
Im Licht eines Meeres
Autor: Wenche Dahle
96 Seiten, gebunden
Edition Bildperlen
Euro 24,80 (D)
ISBN 978-3-96546-003-4

Print Friendly, PDF & Email