Jahrhundertstimmen 1900-1945 – Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen

Die Jahre 1900 bis 1945 in über 200 Stimmen, ein akustisches Geschichtsbuch, ein unverzichtbares Standardwerk.

Die größte bislang im Hörbuch erschienene historische Originalton-Dokumentation, herausgegeben von Hans Sarkowicz, Ulrich Herbert, Michael Krüger und Christiane Collorio.

Zu hören sind u. a. Originalaufnahmen von Kaiser Franz Joseph I., Wilhelm II., Philipp Scheidemann, Clara Zetkin, Max Pechstein, Thomas Mann, Ernst Thälmann, in editorischer Einbettung Ausschnitte aus NS-Reden, Papst Pius XII., Sigmund Freud, Albert Einstein u. v. a..

In 230 historischen Originalaufnahmen sind die Ereignisse, das Leben in Politik, Kultur und Wissenschaft zu hören, unmittelbar und authentisch. Direkter war das Kaiserreich nie erlebbar als durch die Reden Wilhelms II. oder des echten Hauptmanns von Köpenick. Die Widersprüchlichkeiten der Weimarer Republik nie nachvollziehbarer als durch die Originalaufnahmen der Debatten im Reichstag der Jahre 1930 und 1933.

Eindeutiger war die Absicht der Nationalsozialisten nie darstellbar und der Nachdruck des Widerstands und der Emigration nie erlebbarer als durch die sorgsam ausgewählten NS-Töne oder deren Gegenredner wie Franz Werfel, Thomas Mann oder Martha Arendsee.

In Gesprächen mit dem Historiker Ulrich Herbert, dem Verleger und Autor Michael Krüger und der Wissenschaftshistorikerin Annette Vogt führt Hans Sarkowicz ein und liefert Hintergründe zu den historischen Tonaufnahmen.

Jahrhundertstimmen 1900-1945 – Deutsche Geschichte in über 200 Originalaufnahmen
Hrsg.: Hans Sarkowicz, Ulrich Herbert, Michael Krüger, Christiane Collorio
3 MP3-CDs – 1.450 Min.
inkl. 50 seitiges Booklet
Der Hörverlag
Euro 60,00 (D)
Euro 61,70 (A)
sFr 81,00
ISBN 978-3-8445-1518-3

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen