Pittiplatsch und seine Freunde

Sonderausgabe zu Pittiplatschs 60. Geburtstag – Ein nostalgisches Hörvergnügen für Groß und Klein. Mit Pittiplatsch, Schnatterinchen, Moppi, Herrn Fuchs und Frau Elster.

Pittiplatsch, eine der beliebtesten Figuren des DDR-Fernsehens, trat zum ersten Mal im Jahr 1962 auf. Die lustigen Geschichten von Pitti und seinen Freunden aus „Unser Sandmännchen“ sind bis heute Klassiker des deutschsprachigen Kinderfernsehprogramms. Zum 60. Geburtstag versammeln sich die ältesten Freunde aus der TV-Sendung und gratulieren dem kleinen Kobold: Schnatterente Schnatterinchen, der mürrische Hund Moppi sowie Herr Fuchs und Frau Elster aus dem Märchenwald präsentieren ihre schönsten Hörspiele.

Sprecher u.a.
Mit den „Geschichten von Pittiplatsch” waren Heinz Schröder als Stimme von Pitti, Friedgard Kurze als Stimme von Schnatterinchen und Günther Puppe als Stimme von Moppi und viele weitere Sprecher fester Bestandteil im „Abendgruß” der DDR-Kindersendung „Unser Sandmännchen”. Auch heute noch genießen die beliebten Charaktere und damit ihre Sprecher Kultstatus und bringen Eltern wie Kinder gleichermaßen zum Schmunzeln.

Autorin
Ingeborg Feustel
war eine deutsche Schriftstellerin. Ihre Kinderbücher für Rundfunk und Fernsehen erreichten erstmals in der DDR, aber dann auch in der Bundesrepublik Deutschland große Bekanntheit und werden bis heute gelesen. Sie war auch Autorin einer Vielzahl von Kinderliedern, Mitarbeiterin der Redaktion Butzemannhaus beim Kinderradio DDR und Schöpferin der Figuren Pittiplatsch, Moppi und Plumps, deren Sendungen „Zu Besuch im Märchenland” sowie der „Abendgruß” des Sandmännchens zu den erfolgreichsten Produktionen des DDR-Fernsehens zählen.

Pittiplatsch und seine Freunde
ab 4 J.
Autorin: Ingeborg Feustel
Sprecher: Heinz Schröder, Friedgard Kurze, Günter Puppe, Günther Schiffel, Heinz Fülfe
3 CDs – 191 Min.
Hörspiele
cbj audio
Euro 10,00 (D & A)
sFr 15,50
ISBN 978-3-8371-5982-0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen