schwaben-teufelWanningers Jubiläumskrimi – Braigs und Neuendorfs 20. Fall!
Die Kommissare Braig und Neuendorf ermitteln hinter den kleinbürgerlichen Fassaden des Schwabenlands und stoßen auf Abgründe. Ein Mord, ein spurlos verschwundener Bauunternehmer und skrupellose Machenschaften in den Chefetagen der Industrie summieren sich zu einem der schwierigsten Fälle, die das Stuttgarter Ermittlerduo jemals zu lösen hatte.
Außerdem scheint es jemanden zu geben, der vor gar nichts zurückschreckt – auch nicht vor einem weiteren Mord. Der Schwaben-Teufel zieht seine Kreise.
Autor
Klaus Wanninger
, Jahrgang 1953, evangelischer Theologe, lebt mit seiner Frau Olivera und dem schwäbischen Kater Mogli in der Nähe von Stuttgart. Er veröffentlichte bisher 35 Bücher. Seine überaus erfolgreiche Schwaben-Krimi-Reihe mit den Kommissaren Steffen Braig und Katrin Neundorf umfasst nun 20 Romane in einer Gesamtauflage von über 600.000 Exemplaren.
Schwaben-Teufel
Autor: Klaus Wanninger
400 Seiten,TB.
KBV
Euro 13,00 (D)
ISBN 978-3-95441-457-4

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen