Sie pfeifen auf herkömmliche Moralvorstellungen und leben ihr Liebesleben, wie sie es wollen: Menschen der Sexpositiv-Bewegung. Bisher eher Subkultur, durchdringt diese Bewegung mittlerweile alle Gesellschaftsschichten und das öffentliche Bewusstsein.

Intimität und Beziehung sind Verhandlungssache! Die Sexpositiv-Bewegung beruht auf Konsens: Alles ist erlaubt, was im gegenseitigen Einverständnis in der intimen Begegnung und in der individuellen Beziehung festgelegt wird. Sie bezieht alle sexuellen Identitäten und Orientierungen sowie alternative Beziehungsformen wie die Polyamorie mit ein.

Das sexpositive Lebensgefühl steht für einen achtsamen und selbstbewussten Umgang mit dem Körper, mit sexuellen Bedürfnissen und den eigenen Grenzen. Es gibt Raum zum Experimentieren und für die persönliche Weiterentwicklung. So findet jeder abseits von Konventionen und Tabus zu der Beziehung und Sexualität, die zum eigenen Leben passt!

Autorinnen
Beatrix Roidinger
ist Sexualberaterin und klinische Sexologin. Sie begleitet Paare und Einzelpersonen dabei, sich (wieder) wohler in ihrer Haut und im erotischen Spiel zu fühlen und zeigt, wie mit einer sexpositiven Haltung der Horizont erweitert werden kann. Neue Handlungsoptionen führen so aus der Enge heraus und verändern das Beziehungsleben und die gelebte Sexualität zum Positiven.

Barbara Zuschnig ist studierte Sexualberaterin und ausgebildete Coach. Seit vielen Jahren beschäftigt sie sich mit der Frage, wie Menschen ihre Sexualität und ihre Beziehungsformen sinnlich und authentisch leben können. Sie begleitet Einzelpersonen und Paare mit einer sexpositiven Haltung durch Veränderungsprozesse.

Sexpositiv
Autorinnen: Beatrix Roidinger, Barbara Zuschnig
200 Seiten, Broschur
Goldegg
Euro 22,00 (D)
ISBN 978-3-99060-211-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen