Sturm in den Himmel

sturm Die Liebesgeschichte des jungen Martin Luther.
Asta Scheib wandelt in dieser Romanbiografie auf den Spuren des jungen Martin Luther, über den man bis heute wenig weiß. Als Sohn ehrgeiziger Eltern wird er schon mit fünf Jahren auf die Lateinschule geschickt. Dort warten neben dem Lateinischen auch Stock und Rute.
Beides kennt Martin bereits von zu Hause. Die einzige Zuflucht in dieser Zeit ist ein Baum, der Martin schützt und tröstet. Er ist ihm Ausweg und Versteck. Und schließlich trifft er dort das Mädchen. Sie bringt die Liebe in Martins Leben – und damit unlösbare Konflikte.
Autorin
Asta Scheib
, geboren in Bergneustadt im Rheinland, arbeitete als Redakteurin bei verschiedenen Zeitschriften. Sie gehört heute zu den bekanntesten deutschen Schriftstellerinnen und lebt mit ihrer Familie in München.
Sturm in den Himmel
Autorin: Asta Scheib
384 Seiten, TB.
dtv
Euro 10,95 (D)
Euro 11,30 (A)
ISBN 978-3-423-21745-3

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen