Eva Reichl lebt und „mordet“ für gewöhnlich im österreichischen Mühlviertel. Ihre Krimiserie rund um Chefinspektor Oskar Stern fand in der Vergangenheit zahlreiche Anhänger.

Mit ihrem neusten Werk »Todesdorf«, einem packenden Thriller, wagt sich die Autorin erstmals an ein neues Genre und an einen Neuanfang. Anstelle des Inspektors rückt nun die Bäuerin Diana Heller in den Mittelpunkt des Geschehens. Als diese in der elterlichen Scheune die Leiche ihres Mannes Oliver entdeckt, geht sie, gegen allen Widerstand, der Sache auf den Grund.

Doch Dianas Erinnerungen sind lückenhaft und Verdächtige gibt es viele, darunter sogar ihr eigener Vater. Außerdem nimmt sie Antidepressiva, welche ihre Wahrnehmung stark beeinflussen und so gerät die Bäuerin schon bald in einen Strudel aus Gewalt, Lügen und Misstrauen. Stück für Stück zerstört Eva Reichl die idyllische Fassade des fiktiven Schauplatzes und deckt im Dorf menschliche Abgründe auf.

Dabei spielt die Autorin mit der Wahrnehmung der LeserInnen. So stellt sich nicht nur Diana mehr als einmal die Frage, wem sie noch vertrauen kann. Selbst ihre eigene Glaubwürdigkeit fängt im Verlauf der Handlung an zu bröckeln.

Sprecherin
Kaja Sesterhenn
ist Sprecherin mit Leib und Seele. Durch ihre jahrzehntelange Schauspielerfahrung kann sie Hörbüchern authentisches Leben einhauchen.

Autorin
Eva Reichl
wurde in Kirchdorf an der Krems in Oberösterreich geboren und zog bereits als Kleinkind mit ihrer Familie ins Mühlviertel, wo sie bis heute lebt. Neben ihrer Arbeit als Controllerin schreibt sie überwiegend Kriminalromane und Kindergeschichten. Mit ihrer Mühlviertler-Krimiserie rund um Chefinspektor Oskar Stern verwandelt sie ihre Heimat, das wunderschöne Mühlviertel, in einen Tatort getreu dem Motto: Warum in die Ferne schweifen, wenn das Böse liegt so nah. »Todesdorf« ist ihr erster Thriller.

Todesdorf
Autorin: Eva Reichl
Sprecherin: Kaja Sesterhenn
1 MP3-CD – 406 Min.
ungekürzte Lesung
steinbach sprechende bücher
Euro 12,00 (D)
ISBN 978-3-869-74967-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen