CD-aktuell

The Beatles „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ Jubiläums-Editionen

The Beatles „Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ Jubiläums-Editionen

Am 1. Juni 2017 ist es 50 Jahre her, dass The Beatles – John Lennon, Paul McCartney, George Harrison, und Ringo Starr – mit “Sgt. Pepper’s Lonely Hearts Club Band“ einen Meilenstein der Musikgeschichte veröffentlichten. Um den 50. Jahrestag dieses Meisterwerkes angemessen zu würdigen, veröffentlichen die Beatles nun die hochkarätige Jubiläums-Edition. Dieses Album gilt als bahnbrechendes Meisterwerk, das allgemein zum meist anerkannten Popalbum wurde. Das Album wurde neu von Giles Martin und Sam Okell in Stereo und 5.1 Surround Audio gemischt. Zusätzlich gibt es eine zweite CD mit 18 Titeln, inkl. bisher unveröffentlichter Pre-Takes von den 13 Songs des Albums. Diese wurden ebenfalls neu und in Stereo gemischt und in […]

Konstantin Wecker „Poesie und Widerstand“

Konstantin Wecker „Poesie und Widerstand“

Er ist 70. Doch müde ist Konstantin Wecker noch lange nicht. Das beweist die neue CD des Liedermachers, die anlässlich seines runden Geburtstages veröffentlicht wird. Mit dem Doppelalbum „Poesie und Widerstand“ nimmt der Münchner Musiker seine Hörer mit auf einen Streifzug durch sein über 50-jähriges Schaffen. Die Doppel-CD beinhaltet über 25 seiner persönlichen Lieblingstitel, die der Komponist aktuell eingespielt und damit auch ein bisschen neu erfunden hat. Überraschungen inbegriffen. Für die neuaufgeweckten Interpretationen alter Klassiker sowie den brandneuen Song „Den Parolen keine Chance“ mit Beethoven-Anklängen holte sich der Träger des Kleinkunstpreises 2017 lang jährige Bühnenpartner an die Seite. Neben seinem Alter Ego am Klavier, Jo Barnikel, sind auch die Cellistin […]

Beastmaker „Inside The Skull“

Beastmaker „Inside The Skull“

Sie lieben und leben den Underground, sind immun gegen die gegenwärtigen Platsikproduktionen vieler Rock/Metal-Acts und sehen sich als Outsider. Beastmaker brechen in einer digitalen Welt rinr Lanze für die ursprüngliche Natürlichkeit der Rockmusik. Die Amis sind jedoch keine ewiggestrigen Hippies. Die Truppe stammt aus dem kalifornischen Fresno, das nicht unbedingt als Kulturhauptstadt der Region verschrien ist. Das kommt Eigenbröttlern wie Beastmaker nur gelegen. Die Kerle mischen munter, was ihnen vor die Flinte kommt. Tracks 01 – Evil One 02 – Heaven To Hell 03 – Now Howls The Beast 04 – Of Gods Creation 05 – Give Me A Sign 06 – Nature Of The Damned 07 – Psychic Visions […]

Arthur „Big Boy“ Crudup „Rocks“

Arthur „Big Boy“ Crudup „Rocks“

Glück ist ein seltenes Wort im Blues. Aber glücklicherweise hatte der Blues ein Baby und sie nannten es »Rock and Roll«. In anderen Worten ausgedrückt: Arthur ‚Big Boy‘ Crudup! Crudup (1905 – 1974) war ein eher glückloser Bluesmann, der zu keiner Zeit vernünftig entlohnt wurde, für all die Songs, die er schrieb, die zu Klassikern der Genres Blues und R&B und später auch im Bereich der Rockabilly-Musik wurden, als ein noch junger Elvis Presley Arthurs Songs in eigenen Rockabilly typischen Arrangements wieder zum Leben erweckte. Der »Big Boy« war Mitte der Fünfzigerjahre fast vergessen, aber Presleys ureigene Hitversionen zogen Arthur Crudup aus der Obskurität. Crudup unterschrieb einen Plattenvertrag mit Fire […]

Purpendicular „Venus To Volcanus“

Purpendicular „Venus To Volcanus“

Purpendicular ist eine der meist gebuchten Deep Purple Tribute Bands, die seit ihrer Gründung im Jahr 2007 durch ihren irischstämmigen Frontman Robby Thomas Walsh permanent durch ganz Europa tourt. Nach ihrem Debüt-Release „This Is The Thing #1“ aus dem Jahr 2015 legt die Band mit „Venus To Volcanus“ ihren neuen Longplayer vor. Nicht zu verwechseln mit Cover-Bands, liefert die Band auch auf ihrem aktuellen Werk ausschließlich Songs aus eigener Feder, die sich zwar musikalisch am klassischen Deep Purple-Sound orientieren, aber diesen respektvoll und mit frischen Ideen und modernem Songwriting ergänzen. So bieten die Songs von „Venus To Volcanus“ alles, was man erwarten kann. Knackige Gitarren, flirrende Orgel-Soli, groovige Rhythmen und […]

Alejandra Ribera „This Island“

Alejandra Ribera „This Island“

Seit ihrem von der Kritik gefeierten Album “La Boca”, das 2014 erschien, schreibt die kanadische Songwriterin Alejandra Ribera über die unvermuteten, tunnelhaft-dunklen Orte, die Furcht vor dem Licht bedingen können. Auf ihrem neuen Album “This Island” setzt die Socan-Songwriter- Preisträgerin das Beleuchten jener verborgenen Plätze in der menschlichen Seele fort. Diesmal allerdings lässt sie die mythologischen Gewässer hinter sich und erforscht dezidiert die Erlebnisse des menschlichen Herzens. Sie benennt Einflüsse als Inspirationen für ihre Herangehensweise an das Album, die augenscheinlich unwirklich erscheinen: Eine Rede der Schauspielerin und Oscar- Preisträgerin Tilda Swinton in der texanischen Rothko Chapel, eine Dokumentation über die serbische Performance-Künstlerin Marina Abramović und das Studium der Bewegung mit […]

Pete Lynch „Kill the Monster“

Pete Lynch „Kill the Monster“

Um wen geht es hier? Um Pete Lynch. Und dieser Herr erschafft anspruchsvollen Pop, er denkt out of the box und schreibt dennoch Hits. Seine Melodien sind bittersüß, seine Kompositionen smart und durchdacht. Selten balancieren eine immense Halbwertzeit und die Fähigkeit Instant-Ohrwürmer zu erschaffen so schwindelfrei nebeneinanderher wie auf „Kill the Monster“. Zudem ist Lynch ein begnadeter Geschichtenerzähler. Man kann „Kill the Monster“ daher als Gesamtkunstwerk bezeichnen. Angestiftet zu einer Solokarriere hat ihn keine Geringere als Nina Hagen, mit der er bereits durch Europa getourt ist. Aktuell lebt Lynch in Denver und Wien. Tracks 1 Kill the Monster 3:09 2 Come Down 4:20 3 Till the Rivers Run Dry 3:41 […]

Trad.Attack! „Shimmer Gold“

Trad.Attack! „Shimmer Gold“

Trad.Attack! ist ein estnisches Trio, bestehend aus den drei langjährigen Freunden Sandra Vabarna, Jalmar Vabarna und Tönu Tubli. Diese sind seit rund 15 Jahren in der heimischen Musikszene aktiv. 2014 gründeten sie ihre Band – und haben seitdem in Estland für viel Furore gesorgt. In ihren Liedern verwenden die Drei Bausteine aus dem traditionellen Repertoire ihrer Heimat und verweben diese mit pulsierenden rhythmischen Strukturen. Trad.Attack! schöpft Inspiration aus alten Archivaufnahmen und damit Liedern, die ursprünglich an Feiertagen oder zur Arbeitsbegleitung gesungen wurden. Deren Transformation ins 21. Jahrhundert findet dann mittels 12-saitiger Gitarre, Trommeln, Pfeifen, Dudelsack, Zither, Glockenspiel und Maultrommel statt. Dabei entfachen sie eine unerhörte Klanggewalt, die man so drei […]

The Platters „Rock“

The Platters „Rock“

»Von Mitte bis Ende der 1950er Jahre war die auf Hochglanz polierte Vokal-Gruppe der Inbegriff des coolen, samtweichen Harmonie-Sounds. Damals brachten sie eine Lawine von Hit-Balladen unter der Betreuung von Manager Buck Ram auf den Markt. Filmemacher casteten sie als ein relativ ruhiges und gesittetes Gegenmittel zu den ansonsten eher heftigen Dampfhammer-Sounds in unvergesslichen Filmen wie ›Rock Around the Clock‹, ›The Girl Can’t Help It‹,›Rock All Night‹, ›Carnival Rock‹ und ›Girls Town‹, ihre Auftritte gaben den überhitzten Teenagern die Möglichkeit, in den verschwitzten Theater-Sitzplätzen etwas herunter zu kommen. Neueste Prüfungen ihres Mammut-Katalogs an Aufnahmen für Chicagos Mercury Records ergaben eine überraschende Anzahl an Uptempo-Juwelen, die das Konzept dieser CD-Zusammenstellung absolut […]

Cris Rellah „Crossroads“

Cris Rellah „Crossroads“

Nein, zufällig hat Cris Rellah den Titel «Crossroads» für sein Debüt-Album nicht gewählt. Denn in seinem bewegten Leben stand der 34-Jährige schon mehrfach an einem Scheideweg – und entschloss sich schließlich für die Musik. Zuvor hatte Cris Rellah schmerzlich erfahren müssen, dass in der Musikszene nicht alles Gold ist, was glänzt, und dass nicht alle Versprechen eingelöst werden. Wer sich «Crossraods» aufmerksam anhört, erfährt viel aus der Geschichte Cris Rellahs. Darüber, wie er 2004 zum ersten ersten Mal an der Castingshow Musicstar teilnimmt, es bis in die Top 20 schafft und viele interessante Leute kennen lernt – und später die Jury bei «Voice Of Germany» begeistert. Doch er muss feststellen, […]

1 2 3 703