CD-aktuell

Michael Landau „Rock Bottom“

Michael Landau „Rock Bottom“

Selbst wenn einem sein Name nicht auf Anhieb geläufig sein sollte – die meisten Musikbegeisterten werden Michael Landau schon häufig gehört haben, sei es womöglich auch unbewusst. Der 59-jährige Gitarrist, Songwriter und Produzent aus Los Angeles ist einer der meistbeschäftigten Sessionmusiker der USA, er war seit den 1980er-Jahren an Hunderten von Platten produktionen beteiligt. Bei Fachleuten gilt Landau als lebende Studiolegende, und sein Jugendfreund Steve Lukather (Toto) nennt ihn ehrfüchtig „One of God’s guitar players“. Als virtuoser Interpret eigenen Materials trat er zuletzt 2012 mit „Organic Instrumentals“ in Erscheinung – einem Album, das seinem Titel bis heute alle Ehre macht. Für seine Fans, von denen sich besonders viele in Europa […]

Koch Marshall Trio „Toby Arrives“

Koch Marshall Trio „Toby Arrives“

Wer sich dieses Debütalbum des Koch-Marshall Trios zu Gemüte führt, wird bezüglich zweier weit verbreiteter Irrtümer eines Besseren belehrt: Zum einen hinsichtlich der Annahme, es gebe keine begeisternden zeitgenössischen Gitarristen mehr neu zu entdecken. Und zum anderen dahingehend, dass Bands in Dreierbesetzung vermeintlich mit Gitarre, Bass und Schlagzeug antreten müssen, um ein musikalisches Feuerwerk vom Feinsten abzubrennen. Mit einer Hammond-Orgel an Bord funktioniert es mindestens genauso gut – das zeigt sich, wenn der US-Gitarrist Greg Koch, sein Sohn Dylan Koch (Drums) und Toby Lee Marshall (Hammond B3) gemeinsam loslegen. Auf „Toby Arrives“ zelebrieren sie über Rock, Blues, Jazz und Funk hinweg einen acht Tracks langen Parforceritt, der es in sich […]

Ray Austin & Friends „A Piece Of Heaven“

Ray Austin & Friends „A Piece Of Heaven“

Als Singer/Songwriter brachte Ray Austin (*1943, Nord-England) in den 70er und 80er Jahren 5 LPs (bei Intercord und Stockfisch) heraus, in den 80ern war er Gastwirt, Radio- und gelegentlicher TV-Moderator und ist auf vielen weiteren LPs/CDs vertreten. Heute spielt er vor allem Country- und Folk-Music, Rock und Blues (mit Gitarre – Ray Austin & Friends), Jazz und Swing (mit Trompete – Royal Garden Five) sowie mit den Original Hallelujah Stompers. Seine neue CD „A Piece of Heaven“ ist, abgesehen von vier eigenen Songs, eine Hommage an einige seiner Lieblings-Songwriter wie John Prine, Ralph McTell, John Martyn oder Bert Jansch und enthält insgesamt 17 Songs. Tracks 1 Ain’t no game 2 […]

Chris Bay „Chasing the Sun“

Chris Bay „Chasing the Sun“

Es ist eine durchaus bekannte Zwickmühle, die sich der Gründer und Frontmann der Band Freedom Call mit vielen anderen Komponisten teilt: Gelegentlich sprengt sein Ideenreichtum den stilistischen und thematischen Rahmen der eigenen Band. „Ich bin ein Permanent-Songschreiber, der im Studio ständig an Ideen bastelt“ , erklärt er, „daher haben sich im Laufe der Jahre eine Reihe von Stücken angesammelt, die einerseits nicht zu Freedom Call passen, andererseits aber zu schade sind, um in meinem Archiv zu verstauben“. Die Lösung seines Luxus -Problems: Jetzt veröffentlicht Chris Bay über Steamhammer/SPV sein erstes Soloalbum Chasing The Sun und verschreibt sich auf eigene, unverwechselbare Weise der Musik, von der er sich schon früh hat […]

Martin Kälberer „Baltasound“

Martin Kälberer „Baltasound“

Baltasound ist der größte Ort der schottischen Insel Unst. Vor Jahren tummelten sich dort die Fischer, als noch reichlich Heringe aus dem Atlantik gefangen wurden, dann war der Ort zwischenzeitlich für die Ölindustrie wichtig. Aber inzwischen schläft in Baltasound die Welt. Trotz ein paar Menschen ist es ein Sinnbild der Einsamkeit, aber auch der Offenheit, des freien Blicks. Das Hinweisschild des Albumcovers führt daher nicht zu einem verlorenen Posten, sondern in Richtung eines Inspirationsraumes, der gerade durch seine Kargheit zur Gestaltung herausfordert. Es geht um die Welt dahinter, den Klang, der von der Normalität der Reizfülle wegführt. Ganz weit draußen also. Nach einer Weile hat Martin Kälberer vor Ort die […]

Anna Depenbusch „Das Alphabet der Anna Depenbusch in Schwarz-Weiß – Solo am Klavier“

Anna Depenbusch „Das Alphabet der Anna Depenbusch in Schwarz-Weiß – Solo am Klavier“

„Mir gefällt der Wechsel von Farbe und Schwarz-Weiß“ – so klar und nachvollziehbar klingt es, wenn die Hamburger Sängerin und Liedermacherin Anna Depenbusch die Beweggründe ihrer Doppelstrategie bei Albumveröffentlichungen auf den Punkt bringt. Immerhin ist die Fred-Jay-Preisträgerin eine Wiederholungstäterin: wie bereits bei ihrem zweiten Album „Die Mathematik der Anna Depenbusch“ (2011), das acht Monate später als „Die Mathematik der Anna Depenbusch in Schwarz-Weiß“ erschien, liegt nun auch ihr jüngstes Werk „Das Alphabet der Anna Depenbusch“ (vom März 2017) in einer faszinierenden Solo-Piano-Version vor. „Das Alphabet der Anna Depenbusch in Schwarz-Weiß – Solo am Klavier“ erscheint am 23. Februar. Bereits Anfang Februar startet ihre Solo-Tour mit einem (ausverkauften) Konzert in der […]

Al Di Meola „Opus“

Al Di Meola „Opus“

Al Di Meola ist ein Pionier im Vermischen von Weltmusik, Rock und Jazz. Sein Gespür für komplexe Rhythmusstrukturen, kombiniert mit melodischem Songwriting und faszinierenden Harmonien, war schon immer das Herzstück seiner Musik. Weltweite Anerkennung erreichte der Grammy-Preisträger durch seine Arbeit als Solo-Künstler, aber auch durch die Zusammenarbeit mit Frank Zappa, Jimmy Page, Stevie Wonder, Chick Corea, Paco De Lucia, John McLaughlin, Jean-Luc Ponty, Stanley Clarke, Luciano Pavarotti, Paul Simon, Phil Collins, Santana, Steve Winwood, Herbie Hancock und anderen. Mit einem Lebenslauf voller aufregender musikalischer Momente und wunderbarer Werke, findet Al Di Meola immer noch Wege, sich neuen Herausforderungen zu stellen, allerdings nunmehr mit einer entspannteren Art, Dinge zu betrachten. Während […]

Acoustic Garden „Concept Emotional“

Acoustic Garden „Concept Emotional“

Bereits in den Neunziger machte Frank Bülow (50), als er noch als Songwriter für Dance-Pop Acts wie Culture Beat oder ATC beschäftigt war, aus dem Motto „unlpugged“ eine gleichnamige Band, die sich darauf konzentrierte aktuelle Hits live im Akustik Gewand zu präsentieren. Etwas später kam eigenes Material hinzu und aus Unplugged wurde Acoustic Garden. 2010 gewinnt die Formation den Weihnachtssongcontest des SWR1 mit dem aus Bülow´s Feder stammenden „under the xmas tree“, was einen Auftritt im Vorprogramm von Chris de Burgh zu Folge hatte. Nach Auftritten mit den legendären Country Sisters, die auch im Videoclip zu „here i am“ zu sehen sind, ist die Band 2014 neu formiert und wird […]

Matthews Southern Comfort „Like a Radio“

Matthews Southern Comfort „Like a Radio“

Britischer Folkrock der alten Schule trifft auf Americana: Iain Matthews hat seine Kultband reformiert. Im Herbst 1970 feierten Iain Matthews und seine Band Matthews Southern Comfort mit dem Cover von Joni Mitchells Song „Woodstock“ einen Welthit. In der Formation war fast die komplette Crew von Fairport Convention vertreten: Richard Thompson, Gerry Conway, Ashley Hutchings und Simon Nicol. Hinzu kam der Pedal-Steel-Gitarrist Gordon Huntley. Nach drei erfolgreichen Alben trennte sich Iain Matthews von seiner Combo, um die berühmten neuen Wege zu gehen. Diese führten den Singer/Songwriter nach Jahrzehnten wieder an den Anfang zurück: MSC hat sich mit verjüngter Besetzung reformiert und voller Spielfreude ein neues Album eingespielt. „Like A Radio“ enthält […]

Die Siffer „Vierundzwanzig“

Die Siffer „Vierundzwanzig“

Die Hartchorpopband aus dem süddeutschen Abenteuerland hat es geschafft den Inhalt und die Vielfalt von 24 sonnengereiften Krachern in 17 musikalische Kleinode zu verpacken, die es seit Frühjahr 2018 auf dem neuem Album zu hören gibt. Ihre Musik, welche Die Siffer seit jeher als „hartchorpop“ bezeichnen, zeigt sich auch bei diesem Langspielalbum mit seinen 17 Tracks als äußerst facettenreich, wobei sich die Texte von Ernst bis Augenzwinkern ergießen. Die aufwendige Produktion und ein ansprechendes Artwork zeigen die Professionalität und die Energie, mit welcher die drei Marbacher G.RAM, KIKO und FAB hier gearbeitet haben und offenbaren, dass auch nach 24 Jahren gemeinsamer Stunden im Proberaum oder auf den Bühnen in Europa […]

1 2 3 746