Digitaler Journalismus

digitaler„Digitaler Journalismus“ ist als Praxishandbuch konzipiert: Jedes Kapitel enthält konkrete handwerkliche Tipps. Auch die zahlreichen Checklisten weisen auf Do’s and Dont’s hin. Darüber hinaus werden viele Tools und Programme vorgestellt, die Recherche und Produktion erleichtern – sowohl für Smartphones als auch für Desktop-Rechner.

Das Handbuch wendet sich an Journalisten, die ihre digitalen Kompetenzen ausbauen wollen: Berufsanfänger genauso wie erfahrene Journalisten, die bislang vor allem für die klassischen Medien Zeitung, Zeitschrift, Radio oder Fernsehen arbeiten. Darüber hinaus können auch Bürgerjournalisten und Blogger Nutzen aus dem Buch ziehen.

Autor
Bernd Oswald
ist freier Journalist für Themen an der Schnittstelle von Politik, Medien und Technik. Er ist Freier Mitarbeiter bei BR24, dem trimedialen Nachrichtenangebot des Bayerischen Rundfunks, wo er sich auf Fact-Checking und Verifikation spezialisiert hat. Darüber hinaus arbeitet Oswald als Trainer für digitalen Journalismus. Er bietet vor allem Seminare zu Online-Recherche, Schreiben fürs Netz und Datenjournalismus an. Über neue Trends im digitalen Journalismus bloggt er auf journalisten-training.de und twittert als @berndoswald.

Digitaler Journalismus
Autor: Bernd Oswald
224 Seiten, Broschur
Midas
Euro 20,00 (D)
Euro 20,70 (A)
sFr 25,00 (UVP)
ISBN 978-3-03876-516-5

Print Friendly, PDF & Email

You must be logged in to post a comment Login