Colosseum „Restoration“

Colosseum wurde 1968 von den ehemaligen Mitgliedern des New Jazz Orchestra, Jon Hiseman (Schlagzeug – Graham Bond Organisation, John Mayall’s Bluesbreakers), Dick Heckstall-Smith (Saxophon – Graham Bond Organisation, John Mayall’s Bluesbreakers) und Dave Greenslade (Keyboards – Chris Farlowe’s Thunderbirds) gegründet und gehörte zur Avantgarde der Jazz / Prog-Rock-Band. 1971 löste sich die Band auf, um sich 1994 für eine Reihe von Tourneen und neuen Alben wieder zu formieren, die bis in die 2000er Jahre andauerten.

2022 sind Colosseum mit einer neuen Besetzung unterwegs, bestehend aus dem ursprünglichen Frontmann Chris Farlowe, dem Gitarristen Clem Clempson und dem Bassisten Mark Clarke.

An Hammond-Orgel, Piano, Synthesizern und Gesang ist Nick Steed zu hören, ein Keyboard-Zauberer und Songwriter, der bereits mit Van Morrison, PP Arnold, Chris Farlowe und Sonja Kristina zusammengearbeitet hat und dessen Songwriting von Bands wie Toto und Snarky Puppy weltweit gelobt wurde.

Kim Nishikawara, einer der besten Saxophonisten Kanadas, hat mit vielen kanadischen Bands zusammengearbeitet, darunter Michael Buble, Powder Blues und die legendäre Downchild Blues Band. Seit er in Großbritannien lebt, ist Kim ein gefragter Blues-/Jazz-Saxophonist und arbeitete mit Jack Bruce, Alan Price, Cliff Bennett, Maggie Bell und Chris Farlowe. Kim ist begeistert, die Rolle zu übernehmen, die früher einer seiner großen Helden, Dick Heckstall-Smith, innehatte.

Malcolm Mortimore vervollständigt die neue Besetzung am Schlagzeug. Sein Schlagzeugstil wird als »frei, schrullig und komplex« beschrieben, und er war Mitglied der legendären Prog-Band Gentle Giant und spielte mit Arthur Brown, Ian Dury, Chris Jagger und Mick Jagger, Tina Turner, Bobby Womack, Frankie Miller, Tom Jones und Van Morrison sowie mit vielen Jazz-Legenden wie Barney Kessel, Charlie Byrd, Buddy Tate und Oliver Jones.

Tracks
1 First In Line
2 Hesitation
3 Need Somebody
4 Tonight
5 The Cowboys Song
6 Innocence
7 If Only Dreams Were Like This
8 I’ll Show You Mine
9 Home By Dawn
10 Story Of The Blues

Colosseum „Restoration“
Repertoire Records

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen