Der Faden der Vergangenheit

Die geheimen Tagebücher der Lady Abigail.

Wer war Lady Abigail Hampton, und was ist vor 180 Jahren wirklich geschehen? Ist sie in den Tod gesprungen, nachdem ihr Geliebter Oliver Rashleigh wegen des Mordes an ihrem Schwager George gehängt wurde? Als die Staatsanwältin Melody Stewart auf einem alten Familiensitz Quartier bezieht, findet sie in dem verlassenen Gemäuer die Tagebücher ihrer Vorfahrin.

Fasziniert folgt sie dem Faden der Vergangenheit in das Jahr 1841 und stößt dabei auf eine kluge und tatkräftige Frau, die mutig gegen ihr Schicksal aufbegehrte.

Sprecherin
Hannah Baus
hat ein vierjähriges Schauspielstudium absolviert. Anschließend führten sie Engagements nach Kassel, Bremen, Dresden, Gemünden und nach Berlin, wo sie inzwischen lebt.

Autorin
Felicity Whitmore
hat vier große Leidenschaften: England, ihre Hunde, das Theater und das Schreiben. Daher eröffnete sie 2011, nach dem Studium der Germanistik und Religionswissenschaft an der Ruhr-Universität in Bochum, das Theater an der Volme in Hagen, das sie gemeinsam mit ihrem Mann betreibt. Sie lebt in Hagen/Westfalen, hat fünf Hunde, reist regelmäßig nach England, arbeitet leidenschaftlich gern als Hundetrainerin und schreibt, wann immer sie Zeit dafür findet. In ihren Romanen beschäftigt sie sich am liebsten mit den Geheimnissen alter Häuser und den Auswirkungen der Vergangenheit auf die Gegenwart.

Der Faden der Vergangenheit
Autorin: Felicity Whitmore
Sprecherin: Hannah Baus
2 MP3-CDs – 666 Min.
ungekürzte Lesung
steinbach sprechende bücher
Euro 14,90 (UVP)
ISBN 978-3-86974-459-9

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen