Die verlassenen Kinder

“Bleibt im Auto. Ich bin gleich wieder da.” Das sind die letzten Worte, die der elfjährige Jack von seiner Mutter hört. Bis sie zurückkommt, soll er auf seine beiden kleinen Schwestern aufpassen. Doch sie kommt nicht zurück, sondern wird bald darauf ermordet aufgefunden.

Jahre später ist der Täter noch immer nicht gefasst, und Jack trägt noch immer die Verantwortung für Joy und Merry. Mit Einbrüchen hält er sich und seine Schwestern über Wasser. Als er endlich auf die entscheidende Spur stößt, ist er fest entschlossen, den Mord an seiner Mutter zu rächen …

Ein Spannungsroman der Extraklasse – nominiert für den Man Booker Prize.

Autorin
Belinda Bauer
ist in England und Südafrika aufgewachsen und lebt heute in Wales. Ihre Romane wurden in über zwanzig Sprachen übersetzt und mit mehreren Preisen ausgezeichnet, unter anderem mit dem renommierten »Gold Dagger Award«.

Die verlassenen Kinder

Autorin: Belinda Bauer
464 Seiten, TB.
Goldmann
Euro 10,00 (D)
Euro 10,30 (A)
sFr 14,50 (UVP)
ISBN 978-3-442-49054-7

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen