Das Leben der weltbekannten Kinderbuchautorin Enid Blyton, gespielt von Helena Bonham Carter

Enid Blyton ist weltbekannt durch ihre Werke „Fünf Freunde“ und „Hanni und Nanni“. Dieses Biopic schildert die wichtigsten Stationen aus dem Leben der Schriftstellerin: ihre Kindheit und die enge Beziehung zu ihrem Vater, der die Familie verließ, ihr Vorhaben, Lehrerin zu werden, ihre Ehe, die zunächst glücklich ist und dann doch scheitert, ihre Beziehung zu ihren Töchtern, ihre Affäre zu einem anderen Mann und natürlich ihre Arbeit als erfolgreiche Kinderbuchautorin.

Dieser für die BBC produzierte Film war in diversen Kategorien für mehrere Preise nominiert und erhielt den Broadcasting Press Guild für das beste Drama. Hauptdarstellerin Helena Bonham Carter („Harry Potter“, „Sweeney Todd“) gewann den Emmy als beste Darstellerin.

Enid
FSK 12 J.
ca. 82 Min.
Pidax
Regie: James Hawes
Darsteller: Helena Bonham Carter, Matthew Macfadyen, Denis Lawson, Travis Oliver, Ramona Marquez, Sinead Michael, Claire Rushbrook, Joseph Millson, Pooky Quesnel, Philip Wright, Lisa Diveney, Alexandra Brain, Samuel Hilton, James Warner, Eileen O’Higgins
Ton: Dolby Digital 2.0
Deutsch, Englisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen