Legacy – Das Erbe der Menschheit

Gut zehn Jahre nach dem Film „Home“ blickt Yann Arthus-Bertrand mit „Legacy – Das Erbe der Menschheit“ auf sein Leben und fünfzigjähriges Engagement zurück.

Die eindringliche Dokumentation besticht durch spektakuläre Luftaufnahmen, für die der französische Fotograf und Filmemacher („Die Erde von oben“, „Home – Die Geschichte einer Reise“, „Human – Die Menschheit“) bekannt ist. Es ist sein bislang persönlichster Film: zugleich Ode an die Schönheit der Natur und die Menschheit aber auch Warnung, denn das Leben auf der Erde war noch nie so bedroht wie heute.

Ein Film, der wachrüttelt, in die Zeit passt und Wege aufzeigt, wie wir unser Erbe in Einklang mit der bedrohten Natur bringen können.

EXKLUSIVE PREMIERE FÜR DEN DEUTSCHSPRACHIGEN RAUM, mit eigens produzierter deutscher Synchronfassung, der Original-Fassung mit Yann Arthus-Bertrand und der englischen Version mit dem britischen Musiker STING als Erzähler.

Legacy – Das Erbe der Menschheit
ca. 100 Min.
Polyband
Ton: DD 5.1
Deutsch, Englisch, Französisch
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen