Das Land, in dem wir leben, ist uns vertraut – wir kennen viele Städte und Regionen. Und doch scheint es unerschöpflich in seinem Reichtum an wertvollen Kulturschätzen und schönen Landschaften, an Geschichten und Geheimnissen.

Lassen Sie sich von den Sehenswürdigkeiten vor Ihrer Haustür überraschen und entdecken Sie Deutschlands Vielfalt an Gebirgen, Seen und Flüssen, Küsten, Kulturdenkmälern und geschichtsträchtigen Städten. Doch wohin genau sollten Sie reisen, was keinesfalls verpassen? Dieser Reiseband verspricht Ihnen die ideale Mischung aus Städtereisen, Weltkulturerbe und Natur.

Für einen traumhaften Urlaub im eigenen Land, mit jeder Menge Inspirationen und hilfreichen Tipps. Vom Wattenmeer bis zur Zugspitze und von Berlin bis an den Bodensee stellt dieses Buch 50 faszinierende Ziele vor.

Autoren
Britta Mentzel, aufgewachsen in Köln, studierte Germanistik, Geschichte und Kunstgeschichte und suchte dann das Weite: Sie reiste als Journalistin und Textchefin eines großen Reisemagazins zwischen Grönland und Australien, zwischen Amerikas Südstaaten und Jordanien, Norwegen und den Seychellen. Seit mehr als 20 Jahren lebt sie in Oberbayern und arbeitet heute als Autorin und Lektorin.

Barbara Rusch studierte in ihrer Heimatstadt München Ethnologie, Kommunikationswissenschaften und Psychologie. Nach längeren Studienaufenthalten in Italien und Ostafrika arbeitet sie seit 1990 als freie Autorin und Übersetzerin sowie als technische Redakteurin. In Büchern, Zeitschriften, Lexika und Ausstellungskatalogen publiziert sie über Kultur- und Wissenschaftsgeschichte, Pädagogik und Psychologie sowie ferne (und nicht ganz so ferne) Länder.

Axel Pinck arbeitet als Journalist und Buchautor für führende Buchverlage, Magazine und Zeitungen sowie für Rundfunk und Fernsehen. Er hat weit über 50 Bücher über Reiseziele in Deutschland, Europa, die Karibik und Nordamerika publiziert. Zwischen seinen Reisen lebt er in Hamburg.

Lust auf Deutschland
Autoren: Britta Mentzel, Barbara Rusch, Axel Pinck, Eva Becker
168 Seiten, farbig, Broschur
Format 22,2 x 26,5 cm
Bruckmann
Euro 19,99 (D)
ISBN 978-3-734-32076-7

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen