Rasant und actionreich: Der dritte Teil der erfolgreichen Ludwig-Licht-Serie!

Ludwig Licht, ehemaliger Doppelagent für Stasi und CIA aus Ostberlin, lebt inzwischen in Miami. Dort säuft, kokst und spielt er sich in seiner Kneipe “Ich bin ein Berliner” durch den Tag – bis zwei einflussreiche Exil-Kubaner im Stadtteil Little Havana von einer Autobombe getötet werden. Das gibt Anlass zu weitreichenden politischen Spekulationen und Verdächtigungen. War es ein Racheakt des kubanischen Regimes? Ludwig Licht  wird von seinem früheren CIA-Kollegen Clive Berner gebeten, den Mordfall näher zu untersuchen.

Licht kann aus finanziellen Gründen einen neuen Auftrag gut gebrauchen. Doch er unterschätzt, wie weit ihn seine Nachforschungen in die Abgründe politischer Spannungen zwischen USA, Russland und Kuba führen. Dann bittet die neue Anführerin des Whistleblower-Netzwerks Hydraleaks Faye Morris auf Kuba um Asyl, angeblich um den Kampf gegen den entfesselten Kapitalismus weiterzuführen. Licht beginnt, die Umstände des Falls zu hinterfragen: Wie weit kann er den Informationen, die er von Clive Berner erhalten hat, überhaupt trauen? Und welche Rolle ist ihm wirklich in diesem brisanten Spiel zugeteilt?  Denn das alles entscheidende Machtspiel um Kuba hat gerade erst begonnen …

Mit “North of Paradise”, dem dritten Band der Serie, legt Thomas Engström erneut einen Spionagethriller vor, der durch sein brisantes Thema und ein überaus atmosphärisches Setting in Miami und Kuba überzeugt. Am 2. März wird mit “East of Inferno” das atemberaubende Finale der Tetralogie erscheinen.

Autor
Thomas Engström
, 1975 geboren, ist Jurist und arbeitet seit vielen Jahren als Journalist, Übersetzer und Autor. »West of Liberty«, der erste Band seiner viel beachteten 4-teiligen Ludwig-Licht-Serie, erhielt den Schwedischen Krimipreis in der Kategorie »Krimidebüt«; der zweite Band »South of Hell« erhielt ebenfalls den Schwedischen Krimipreis. Zu der Serie gibt es eine spektakuläre ZDF-Verfilmung Wotan Wilke Möhring als Ludwig Licht.

North of Paradise
Autor: Thomas Engström
304 Seiten, Broschur
C. Bertelsmann
Euro 15,00 (D)
Euro15,50 (A)
sFr 21,90 (UVP)
ISBN 978-3-570-10303-6

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen