Perry Rhodan – Kontakte mit der Ewigkeit (SE Band 72)

Durch einen Tip des Yulocs Torytrae schöpft Perry Rhodan neue Hoffnung auf Rückkehr in die heimatliche Milchstraße.

Er macht sich auf die Suche nach den Hinterlassenschaften des längst ausgestorbenen Volkes der Pehrtus und wird fündig – zuerst in Naupaum, danach in der Nachbargalaxis Catron, 104 Millionen Lichtjahre entfernt. In harten Kämpfen gegen die Robotgehirne der Pehrtus und die versteinerten Gehirne dieser uralten Wesen erfahren Perry Rhodan und seine Freunde von dem alten Programm der Bioinfizierung, einer furchtbaren Waffe gegen die Bewohner Naupaums, mit denen die Pehrtus im Krieg lebten.

Diese Entdeckung ist so schockierend, daß der Herrscher von Naupaum, Heltamosch, mit seinem ganzen Volk in den Tod gehen will.

5. Band des Zyklus ‘Das kosmische Schachspiel‘

Enthaltene Hefte
Das steinerne Gehirn
Der Raytscha stirbt
Der Fremde von Catron
Das verrückte Gehirn
Das Geisterspiel
Die Flotte der Selbstmörder

Perry Rhodan – Kontakte mit der Ewigkeit (SE Band 72)
Autoren: William Voltz, H. G. Francis, Hans Kneifel, H. G. Ewers
Sprecher: Josef Tratnik
15 CDs – ca. 1084 Min.
ungekürzte Lesung
Eins A Medien
Euro 44,80 (D)
ISBN 978-3-95795-195-3

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen