Queenie Jenkins, 25, lebt in London und fühlt sich weder Großbritannien noch der Heimat ihrer Familie, Jamaika, so richtig zugehörig. Sie arbeitet in einer Zeitungsredaktion, wo der Konkurrenzkampf die Hölle ist. Dann endet die Langzeitbeziehung mit ihrem braven Freund auf katastrophale Weise – und Queenie sucht Trost in all den düsteren Ecken, die die Datinghölle des dritten Jahrtausends zu bieten hat.

Nach circa eintausend falschen Entscheidungen, stellt sie sich endlich den Fragen, denen sich jede Frau in einer Welt stellen muss, die ganz genau glaubt, die Antworten darauf ohnehin besser zu kennen als sie selbst: Was tust du hier eigentlich? Warum tust du es? Und: wer will ich eigentlich sein?

Autorin
Candice Carty-Williams
, geboren 1989, ist das Resultat einer Affäre zwischen einem jamaikanischen Taxifahrer, der kaum mal was sagt, und einer Jamaikanisch-Indischen Rezeptionistin mit Lese-Rechtschreibschwäche, die jeden Tag mehr sagt als alle anderen Menschen auf der Welt. Sie ist Journalistin und Drehbuchautorin, ihre Texte erschienen u.a. im Guardian, in der Vogue und der Sunday Times. ›Queenie‹ ist ihr erstes Roman, war ein großer Bestseller in England und vielfach für Literaturpreise nominiert. Candice Carty-Williams lebt in South London.

Queenie
Autorin: Candice Carty-Williams
Sprecherin: Patricia Coridun
2 MP3-CDs – 744 Min.
ungekürzte Lesung
steinbach sprechende bücher
Euro 22,00 (D)
ISBN 978-3-86974-483-4

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen