Tanyc „Tanyc“

Tanyc hat hier ein multitexturelles Pop-Album scheinbar aus dem Ärmel geschüttelt, das jeden audiophilen Soundjünger erstmal für ein paar Monate zwischen seine Hörmuscheln schicken wird. Tanyc ist allerdings alles andere als eine Unbekannte, als Teil des Duos CAMA feierte sie längst Major-Erfolge. Auch wenn man das üppige Arrangement von »Again« und das epische Whammy-Gitarrensolo hört, ist einem bald klar, dass hier eine ganze Riege an Edel-Musikern agiert.

Der Ausnahmeviolinist Tom Norris stellt seine Fähigkeiten sonst dem London Symphony Orchestra zur Verfügung und der israelische Schlagzeuger und Perkussionist Nir Zidkyahu veredelte bereits John Mayers Debüt. Sie gehören ebenso zu dieser Vision wie der deutsche Gitarrist Kalle Wallner, der mit seiner Band RPWL seit über zwanzig Jahren sehr erfolgreich ist. Aber über allem thront diese Stimme. Mal engelsgleich glasklar, mal Vintage Soul, mal Femme fatale.

Aber power in numbers ist nun einmal ein Naturgesetz, deshalb lud sich Tanyc auch noch Duettpartner ins Studio ein. »Never ask twice« ist ein lupenreiner noir Film-Soundtrack mit Spaghetti- Western Twang-Gitarre und stellt auch den amerikanischen Expat-Rock n‘ Roller Aaron Brooks groß in Szene. Tanyc scheint die Antworten in unsicheren Zeiten zu haben, oder sie hat einfach ihre eigene Welt erschaffen. Aber wie gesagt, Worte reichen manchmal nicht aus und vielleicht braucht man sie hier auch nicht, diese 12 Songs sprechen für sich.

Tracks
1 Faster
2 Smile
3 Hide away
4 Beautiful
5 Again
6 Never ask twice
7 Loops on fire
8 Honest
9 Labyrinth
10 This dream
11 Shoot
12 Over and over

Tanyc „Tanyc“
‎ Gentle Art of Music

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen