The Lost Crown, Band 1: Wer die Nacht malt

„The Lost Crown“ nimmt die Leser*innen wieder mit in Jennifer Ben-kaus Fantasy-Universum. Nach Lyaske und Nemija geht es ins Reich der undurchdringlichen Wälder: Eshrian. Hier kann die Gabe der 17-jährigen Kaya Leben retten – und muss doch geheim bleiben. „Wer die Nacht malt“, Teil eins der Dilogie, erscheint aktuell bei Ravensburger.

Das Blau des Wassers, die unzähligen Grüntöne des Waldes, das Rot von Blut: Kaya kann Magie malen – eine Gabe von der niemand wissen darf. Denn in ihrer Welt ist so eine Fähigkeit lebensgefährlich.
Als Kaya in Eshrians Wäldern von Rebellen überfallen wird, bleibt ihr keine Wahl. Sie muss Mirulay heilen, den schwer verletzten Anführer der Bande. Möglich ist das nur noch mit Magie. Erst im Kampf um Leben und Tod begreift Kaya, wie mächtig ihre Gabe ist – und dass nicht nur sie über außergewöhnliche Kräfte verfügt.

Auch Mirulay kann Magie wirken. Er täuscht die Sinne und schafft Trugbilder, denen Kaya sich kaum entziehen kann. Wer ist dieser Mann wirklich? Während Kaya um die Wahrheit ringt, brodelt es in Eshrian. Unwetter ziehen auf, Schluchten öffnen sich, der Wald wird zum Labyrinth. Die Natur rüstet sich gegen einen mächtigen Feind, und Kaya steht im Zentrum dieses Kampfes.

Nach dem Spiegel-Bestseller „One True Queen“ und der Fantasy-Reihe „Das Reich der Schatten“ öffnet Jennifer Benkau ihren Leser:innen die Tür zu einem neuen Reich auf ihrer fantastischen Landkarte.

Autorin
Jennifer Benkau
schreibt Bücher für Erwachsene, Kinder und Jugendliche. 2013 erhielt sie den DeLiA-Literaturpreis, 2016 gründete sie zusammen mit vier anderen Autorinnen das Label INK REBELS. Bei Ravensburger hat sie „One True Queen“ und „Das Reich der Schatten“ veröffentlicht sowie die New-Adult-Romane „A Reason to Stay“ und „A Reason to Hope”. Ihr Herz schlägt für die Fantasy und die schreibt sie gern mit lauter Musik, Schokolade und jeder Menge Kaffee. Sie lebt mit ihrem Mann, vier Kindern, zwei Hunden und einem Pferd zwischen Düsseldorf und Köln und ist auf der ständigen Suche nach versteckten Toren in fremde Welten. Ganz zufällig fand sie dabei auch einen Weg nach Lyaskye. 2019 wurde ihr Buch „One True Queen. Von Sternen gekrönt“, erschienen bei Ravensburger, von der Lese-Community Lovelybooks mit dem bronzenen Lesepreis in der Kategorie „Jugendbuch – Fantasy“ ausgezeichnet.

The Lost Crown, Band 1: Wer die Nacht malt
ab 14 J.
Autorin: Jennifer Benkau
512 Seiten, gebunden
Ravensburger Verlag
Euro 19,99 (D)
Euro 20,60 (A)
sFr 28,50 (UVP)
ISBN 978-3-473-40212-0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen