Uncle Acid & the Deadbeats "Wasteland"

wastelandDie Psychedelic Doomster von Uncle Acid & The Deadbeats gehen mit dem neuen Album “Wasteland” raus. Der vierte Longplayer der Truppe wurde gemeinsam mit Geoff Neal (Nine Inch Nails, Motörhead) an den Start gebracht und löst den sensationellen Vorgänger “The night creeper” von 2015 gebührend ab.
Die Band feuert die Volltreffer im Akkord ab, rockt mit immensem Feeling und einem formidablen Gespür für Songs, die sich im Kopf festsetzen, aber zugleich eine enorme Halbwertzeit aufweisen.
Tracks
1 I See Through You
2 Shockwave City
3 No Return
4 Blood Runner
5 Stranger Tonight
6 Wasteland
7 Bedouin
8 Exodus
Uncle Acid & the Deadbeats “Wasteland”
Rise Above

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen