Videopremiere der neuen Single „Morning Lights“ EP „On My Mind“ erscheint am 10.06.22

Seitdem er denken kann, macht MAZ’N Musik, beherrscht verschiedene Instrumente und hat in diversen Formationen gespielt und gesungen. Seit 2012 ist der in Köln lebende Musiker als MAZ’N unterwegs und veröffentlicht nach der letzten erfolgreichen EP „Renewal“, die u.a. bei 1live vorgestellt wurde, am 10.06. seine neue EP „On My Mind“.

„Ich mache ab jetzt mal alles“ so, oder so ähnlich könnte man die neue EP von MAZ’N allerdings auch nennen. Der in Köln lebende Musiker produziert, spielt Klavier, Synthies, singt und spielt auf diesem Album Klarinette. Seinem eigenen Sound bleibt er dabei treu, irgendwo zwischen Dream Pop, Minimal Electro und Downtempo , zwischen Freude und Melancholie, zwischen Chillen und Tanzen bewegen sich die Songs auch auf der neuen EP.

Im ersten erscheinenden Video performt er den Song „Morning Lights“. Früh aufstehen ist eigentlich gar nicht sein Ding. Manchmal lässt es sich aber nicht vermeiden und so hat er einen dieser besonders schönen Sonnenaufgänge im Sommer mal so richtig genossen und macht es seitdem öfter. Der Song beschreibt genau das Gefühl, das uns Sonnenaufgänge bereiten. Die Lichter, die uns eine schlechte Nacht vergessen lassen oder die nötige Power für den Tag mitgeben. Mit weichen Synthesizern und warmen Gesang, schafft es MAZ’N genau dieses Gefühl in seinem Song zu vermitteln.

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen