Wie eine Träne im Ozean

Eine Chronik von Kriegstreiberei auf europäischem Boden von 1930 bis 1945. Ein Polit-Krimi aus einer Zeit, als der Faschismus in Europa Hochkonjunktur hatte …

Pidax präsentiert den spannenden Dreiteiler aus dem Jahr 1970 von Regisseur Fritz Umgelter („So weit die Füße tragen“, „Am grünen Strand der Spree“). Zu sehen sind drei Episoden aus dem zugrunde liegenden Buch von Manès Sperber. Fachmann Fritz Umgelter inszenierte die Geschichte mit Elan, Atmosphäre, Präzision und vielen erstklassigen Schauspielern. Ein bemerkenswertes und beeindruckendes Stück Fernsehgeschichte!

Episoden
1. Nutzlose Reise
2. Abfall
3. Niederlage

Extras
Lesung mit Autor Manès Sperber (ca. 33 Min)

Wie eine Träne im Ozean
FSK 12 J.
2 DVDs – ca. 335 Min.
Pidax
Regie: Fritz Umgelter
Darsteller: Martin Lüttge, Günter Mack, Helmut Wildt, Krista Keller, Hans Brenner, Heinz Weiss, Karl-Heinz Fliege, Klaus Schwarzkopf, Alf Reigl, Jörg Pleva, Karl-Heinz von Hassel
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen