Zum goldenen Anker

Die Hafenkneipe „Zum goldenen Anker“ ist Angelpunkt von Geschichten rund um drei Personen, die eng miteinander verbunden sind. Marius, ein großer Liebhaber des Meeres und der Seefahrt, ist in Fanny verliebt. Die beiden werden ein Paar, und Fanny erwartet bald ein Kind. Doch die Liebe zur See treibt Marius fort, und so muss Honorine, Fannys Mutter, einen Ersatzvater für den kleinen Césariot finden.

Autor Marcel Pagnol wurde durch seinen Roman „Die Wasser der Hügel“ bekannt, der auch erfolgreich verfilmt wurde. Auch die Trilogie „Marius – Fanny – César“ wurde cineastisch ausgewertet (u.a. 1961 mit Horst Buchholz) und auch in Deutschland mehrfach als Hörspiel vertont. Vorliegender Dreiteiler wartet mit prominenten Stimmen auf: Inge Meysel, Ingrid Andree, Wolfgang Wahl, Herbert A. E. Böhme und Hermann Lenschau.

Episoden
1. Marius
2. Fanny
3. Der Enkel

Zum goldenen Anker
Autor: Marcel Pagnol
Sprecher: Sprecher: Karl Kuhlmann, Wolfgang Wahl, Ingrid Andree, Inge Meysel, Erich Weiher, Carl Voscherau, Alexander Hunzinger, Krafft-Georg Schulze, Herbert A. E. Böhme, Hermann Lenschau u.v.a.
1 MP3-CD – ca. 178 Minuten
Deutschland 1953
Hörspiel
Pidax
Euro 9,90 (D)

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen