Buchhändler Melchior Kimmel (Gert Fröbe) kann ein glänzendes Alibi vorweisen, als man seine Ehefrau Helen nachts nahe einer Raststation ermordet auffindet. Als sich der verheiratete Walter Saccard (Maurice Ronet) seiner Ehefrau Laura entledigen will, erinnert er sich an den Mordfall Kimmel.

Er sucht den Witwer in dessen Geschäft in Nizza auf, zumal er ihn trotz seines Alibis für den Mörder hält. Walter hofft, von Melchior einen Ratschlag zu erhalten, wie er es anstellen könnte, seine Frau zu ermorden. Wenige Tage später wird Laura Saccard tot in einer Schlucht aufgefunden. Inspektor Corby (Robert Hossein) ermittelt …

Dieser Psychothriller basiert auf Patricia Highsmiths Roman „Der Stümper“ und zieht seine Spannung aus einer Mischung aus psychologischem Duell der beiden Hauptdarsteller und klassischen Krimielementen. Gedreht wurde der Film in Nizza und Menton.

Der Mörder
FSK 16 J.
ca. 105 Min.
Pidax
Regie: Claude Autant-Lara
Darsteller: Gert Fröbe, Robert Hossein, Marina Vlady, Maurice Ronet, Yvonne Furneaux
Ton: DD 2.0
PAL – RC 2

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen