Die Kurtisane des Kaisers

Aufregender historischer Roman aus der Zeit der Antike.

Ohne Eltern wächst Thaïs in einem Hurenhaus auf, wo die schöne, kluge Frau zur Hetäre, einer gelehrten Gespielin wichtiger Männer ausgebildet wird. Thaïs verkehrt schon bald mit großen Rednern und Philosophen. Sogar Alexander der Große gerät in den Bann der schönen Kurtisane.

Thaïs begleitet die Männer auf ihren Feldzügen, bringt unterwegs Kinder zur Welt, feiert Orgien und wird zur wichtigsten Frau im Leben des Großkönigs. Am Ende ihres Lebens beauftragt sie den Eunuchen Menandros, ihr Leben aufzuzeichnen. “Die Kurtisane des Kaisers” ist die unglaubliche Lebensgeschichte der Griechin Thaïs, eine der sagenumwobendsten Frauen der Antike.

Autorin
Maria Helleberg
studierte Dänisch und Theaterwissenschaften an der Universität Kopenhagen. Ihre Magisterarbeit schrieb sie über Ästhetik und Film und Fernsehen. Mit Seersken debütierte sie 1986 als Schriftstellerin. Es folgten weitere historische Romane.

Die Kurtisane des Kaisers
Autorin: Maria Helleberg
Sprecherin: Andrea Wulff
ca. 659 Min.
Ungekürztes Hörbuch
Download
audible

Print Friendly, PDF & Email