Oje! Anton Waschbär wird gesucht!

Überall im Wald hängen Steckbriefe. Nur: Was hat der kleine Waschbär bloß angestellt? Leider kann er selbst die Steckbriefe nicht lesen – und seine Freunde erzählen ihm die unglaublichsten Dinge, die da auf den Zetteln stehen. Aber stimmt das denn wirklich? Wie könnte Anton das Geheimnis nur lösen? Na klar, er muss lesen lernen! Und dann kann ihm niemand so schnell mehr was vorflunkern …

Eine Bilderbuch-Geschichte über Freundschaft und das Ehrlichsein.

Autorinnen
Katja Reider
begann nach Stationen in einer PR-Agentur und als Pressesprecherin während eines Urlaubs mit dem Schreiben – und hörte seitdem nicht mehr damit auf. So entstanden bis heute zahlreiche Bücher für Kinder aller Altersstufen. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg und engagiert sich hier seit vielen Jahren in der Leseförderung.

Astrid Henn, geboren in Aachen, arbeitete nach ihrem Studium der Visuellen Kommunikation als Artdirektorin für Hamburger Werbeagenturen sowie als selbstständige Designerin und Illustratorin. Seit einigen Jahren arbeitet sie ausschließlich als Illustratorin und illustriert am liebsten Bücher für Kinder. Sie lebt mit ihrer Familie in Hamburg.

Flunker-Freunde!
3 – 6 Jahre
Autorinnen: Katja Reider, Astrid Henn
32 Seiten, farbig, gebunden
Format: 22.3 x 28.6 cm
Arena
Euro 13,00 (D)
Euro 13,40 (A)
ISBN 978-3-401-71203-1

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen