Der Student Jan lernt auf einer Kneipentour durch Krefeld die schöne, aber betrunkene Becca kennen. Er ist ihr sofort verfallen und begleitet sie nach Hause. Dass in ihrer Wohnung eine Leiche liegen soll, hält er zunächst für einen Scherz. Doch der Tote mit dem Messer in der Brust ist sehr real. Becca ist eine Mörderin. Sie sagt jedoch, es sei Notwehr gewesen. Jan hilft ihr, die Leiche verschwinden zu lassen. Doch Becca ist kurz darauf auch verschwunden und Jan weiß nicht, woran er bei ihr ist.

Nach einer misslungenen Verhaftung, bei der die Kriminalkommissarin Sonja Krüger beinahe gestorben wäre, befindet sie sich außer Dienst und verfällt in eine Depression. Ihr Familienleben droht zu scheitern. Als sich Kriminaldirektor Leon Gerberich hilfesuchend an sie wendet, um einen Serienmörder dingfest zu machen, bekommt sie eine zweite Chance. Sie setzt alles daran, den Mann zu fassen. Denn ein Verdacht überfallt sie: Der Gesuchte könnte jener Mann sein, der auch sie beinahe getötet hat.

Als sich Jans und Sonjas Wege kreuzen, geschieht ein weiterer Mord und Beccas Rolle wird immer zwielichtiger. Welches Spiel spielt sie?

Autor
Daniel Stenmans
, Jahrgang 1979, verheiratet und Vater von zwei Kindern. Er lebt mit seiner Familie in dem beschaulichen Wallfahrtstädtchen Kevelaer am unteren linken Niederrhein. Nach komödiantischen Theater-Stücken veröffentlichte er 2015 die E-Book-Reihe „Der Friedhofsänger“ beim mainbook Verlag. „Komplize“ ist sein Thriller-Debüt. Daniel Stenmans arbeitet hauptberuflich als Leitung einer Kindertagesstätte in Kevelaer.

Komplize
Autor: Daniel Stenmans
318 Seiten, Broschur
mainbook
Euro 13,00 (D)
ISBN 978-3-948-98764-0

Print Friendly, PDF & Email

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen