Kollaps – Das Imperium der Ströme

Kollaps – Das Imperium der Ströme

Der Auftakt von John Scalzis neuer, bisher größter Science-Fiction-Serie. Die Menschheit hat sich in der ganzen Galaxis ausgebreitet und ein gewaltiges Sternenreich errichtet – ein ebenso mächtiges wie fragiles Gefüge aus Planeten und Raumstationen, die alle aufeinander angewiesen sind, um zu überleben. Extra-dimensionale Sternenstraßen halten dieses Imperium zusammen, sogenannte »Ströme«, auf denen Raumschiffe in kürzester Zeit Lichtjahre zurücklegen können. Doch dieses feingesponnene Netz scheint gefährdet. Und nur drei Menschen können den endgültigen Zusammenbruch verhindern: Lady Kiva Lagos, die junge Erbin eines mächtigen Handelshauses; Cardenia Wu-Patrick, die als Imperatox Grayland II. das schwere Erbe ihres Vaters antritt; und der Wissenschaftler Marce Claremont, der die gefährliche Reise ins Zentrum der Galaxis unternimmt, […]

Der Freund

Der Freund

Weißt Du wirklich, wer dein Freund ist? Ob du ihm vertrauen kannst? St. Anna im schwedischen Schärengarten: Als Klara Walldéen ihren Großvater beerdigen muss, steht ihre beste Freundin ihr zur Seite. Aber Gabriella verhält sich merkwürdig. Kurz darauf wird sie vor Klaras Augen in Stockholm verhaftet: wegen terroristischer Aktivitäten. Wo Gabriella festgehalten wird, erfährt Klara nicht, das unterliegt der Geheimhaltung. Doch die bekannte Menschenrechtsanwältin hat ihr eine Nachricht hinterlassen: Klara soll für sie zu einem geheimen Treffen nach Brüssel reisen. Beirut: Jacob ist Student an der Universität Uppsala und will sein bisheriges Leben hinter sich lassen. Sein Ziel, Diplomat zu werden, scheint zum Greifen nah: Er absolviert ein sechsmonatiges Praktikum […]

Meine Geschichte

Meine Geschichte

Mister History blickt zurück: Guido Knopp, der das neue Geschichtsfernsehen prägte und damit für Millionen Zuschauer zum wichtigsten Geschichtslehrer wurde, verknüpft pointiert und anekdotenreich zentrale gesellschaftliche und politische Entwicklungen der vergangenen sechs Jahrzehnte mit prägenden autobiografische Stationen und persönliche Erlebnisse. Immer vor dem Hintergrund seines Lebensthemas, der deutschen Geschichte. Ein Buch nicht nur für seine Zuschauer und Leser, die ihm über Jahrzehnte treu geblieben sind. In seiner Autobiografie erzählt Guido Knopp Geschichtsträchtiges und Anrührendes, Abenteuerliches und Spannendes, aber auch Absurdes und Skurriles seiner vielfältigen Begegnungen. Sie illustrieren, dass Geschichte von Menschen gemacht wird – und auch, dass Menschen manchmal Fehler machen, die den Lauf der Geschichte erändern. Autor Prof. Dr. […]

Glück schmeckt nach Popcorn

Glück schmeckt nach Popcorn

Vorhang auf für einen wunderbaren Roman über Glück, zweite Chancen und ganz viel Kino! Martha führt ein kleines, aber renommiertes Programmkino – in dem sich allerlei Intellektuelle, Filmkritiker und Cineasten tummeln. Wie die meisten ihrer Gäste glaubt sie nicht an Happy Ends. Die gibt es im echten Leben schließlich auch nicht. Als ihre Mitarbeiterin und beste Freundin Susanna schwanger wird und der Liebe wegen wegzieht, gibt sie dem jungen Filmstudenten Erik eine Chance. Doch schon bald treibt er sie mit seinem Optimismus in den Wahnsinn. Er arbeitet nicht nur hinter den Kulissen an seinem Gute-Laune-Debüt, sondern möchte Martha auch noch davon überzeugen, dass das große Glück auch jenseits der Leinwand […]

Der Dreißigjährige Krieg

Der Dreißigjährige Krieg

Europäische Katastrophe, deutsches Trauma 1618-1648 Noch heute gilt „Dreißigjähriger Krieg“ als Metapher für die Schrecken des Krieges schlechthin, dauerte es doch Jahrzehnte, bis sich Deutschland von den Verwüstungen erholte, die der längste und blutigste Religionskrieg der Geschichte angerichtet hatte. Dabei war, als am 23. Mai 1618 protestantische Adelige die Statthalter des römisch-deutschen Kaisers Ferdinand II. aus den Fenstern der Prager Burg stürzten, kaum abzusehen, was folgen sollte: ein Flächenbrand, der erste im vollen Sinne „europäische Krieg“. Fesselnd erzählt Herfried Münkler vom Schwedenkönig Gustav Adolf und dem Feldherrn Wallenstein, von Kardinälen und Kurfürsten, von den Landsknechten und den durch Krieg und Krankheiten – ein Drittel der Bevölkerung fand den Tod – […]

Kleine große Schritte

Kleine große Schritte

Ruth Jefferson gehört zu den besten und erfahrensten Säuglingsschwestern des Mercy-West Haven Hospitals in Connecticut. Doch als sie ein Neugeborenes versorgen will, wird ihr das von der Klinikleitung untersagt. Die Eltern des Babys gehören einer rechtsradikalen Vereinigung an und wollen nicht, dass eine Afroamerikanerin ihren Sohn berührt. Als sie eines Tages allein auf der Station ist und das Kind eine schwere Krise erleidet, gerät Ruth in ein moralisches Dilemma: Darf sie sich der Anweisung widersetzen und dem Jungen helfen? Als sie sich dazu entschließt, ihrem Gewissen zu folgen, kommt jede Hilfe zu spät. Und Ruth wird angeklagt, schuld an seinem Tod zu sein. Es folgt ein nervenaufreibendes Verfahren, das vor […]

Rotkäppchen und der Wolf

Rotkäppchen und der Wolf

Kommen Sie näher, kommen Sie ran! Heute ist ein Tag zum Feiern! In einem kleinen französischen Städtchen hat ein Wandertheater seine Bühne aufgebaut. Bald werden die bunten Vorhänge geöffnet und unser Lieblingsmärchen wird vor aller Augen erscheinen. Es zu erzählen, hilft den Brüdern Grimm der Buchillustrator Anton Lomaev, der uns wieder mit einer neuen und funkensprühenden Interpretation der klassischen Erzählung überrascht. Groß und Klein werden hingerissen sein. In der Serie „Unendliche Welten“ veröffentlicht der Wunderhaus Verlag Geschenkausgaben von klassischen Märchen. Ob Volksmärchen oder Märchen beliebter Autoren aus der ganzen Welt – vereint werden sie alle durch die reichen und bunten Illustrationen von großartigen Künstlern. Jeder Buchgrafiker schafft eine einzigartige magische […]

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Banat/Rumänien 2014: Ioan Cozma hat abgeschlossen mit der Welt. Der Kripo-Kommissar lebt allein, es sind nur noch ein paar Jahre bis zu seiner Pensionierung; wenn er nicht groß auffällt, wird auch niemand in seiner Vergangenheit wühlen. Es ist besser so. Doch die Welt will ihn nicht in Ruhe lassen. Ausgerechnet Cozma wird die Ermittlungsleitung in einem brutalen Mordfall übertragen: Die junge Lisa Marthen, eine Deutsche, wurde erstochen aufgefunden. Ihrem Vater gehört ein landwirtschaftlicher Großbetrieb, und der Verdacht fällt auf einen seiner jungen Feldarbeiter, der in Lisa verliebt war und seit ihrem Tod verschwunden ist. Als eine Spur nach Mecklenburg führt, macht Cozma sich auf den Weg – und muss feststellen, […]

Styleguide Tokio

Styleguide Tokio

Die pulsierende japanische Metropole begeistert mit ihrem einzigartigen Flair. Sie ist eine Weltstadt der Superlative mit schier unbegrenzten Möglichkeiten. Zwischen mehr als 10 Millionen Menschen, 23 Bezirken und einem Labyrinth aus Verkehrsnetzen befinden sich unzählige Shoppingmöglichkeiten, kulinarische Genüsse und allerhand Geheimtipps. Wer sich nicht nur für die typischen Sehenswürdigkeiten interessiert, sondern mitten in das authentische und hippe Tokio eintauchen möchte, findet im Styleguide Tokio die perfekte Anleitung. Er ist der unverzichtbare Begleiter für alle, die auf der Suche nach dem Besonderen abseits der Touristenpfade sind. In zehn Kapiteln werden die hippen Orte und versteckten Szene-Ecken der einzelnen Stadtviertel aufgeführt. Von angesagten Läden für Fashion und Schuhe, über stilvolle Restaurants, gemütliche […]

PR Band 140 – Abgrund unter schwarzer Sonne

PR Band 140 – Abgrund unter schwarzer Sonne

Mit der BASIS und der Galaktischen Flotte steckt Perry Rhodan nach wie vor in der fernen Galaxis M 82 fest in direkter Konfrontation mit der Endlosen Armada. Der gigantische Heerwurm aus Millionen von Raumschiffen folgt seit Äonen seiner Mission. Nun wollen die sogenannten Silbernen die Macht über die Armada ergreifen und sie für ihre Zwecke missbrauchen.Das aber kann Perry Rhodan nicht zulassen. Will er die Armada gegen ihre Gegner verteidigen, muss er zum Loolandre vorstoßen, dem geheimnisvollen Herz der Flotte. Doch dieses ist von den sogenannten Pforten umgeben, die nur Wesen mit speziellen Fähigkeiten überwinden können. Während sich die Menschen an den Pforten abmühen, ist auf einmal die Realität nicht […]